HPU Stoffwechselstörung
Slider

HPU ist die Kurzform für Hämopyrrollaktamurie, eine Stoffwechselstörung. Hämopyrrollaktam (kurz HPL) ist eine Substanz aus dem Häm-Stoffwechsel, die bei Vorliegen dieser Störung über den Urin ausgeschieden wird. Es handelt sich hier um eine zum Teil vererbte Störung des Stoffwechsels, die in unserer Bevölkerung sehr häufig vorkommt. Schätzungen gehen davon aus, dass zehn Prozent der Frauen und ein Prozent der Männer betroffen sind. Aus der Praxis wissen wir: Die Häufigkeit ist generell wesentlich höher, auffällig hoch bei chronisch Kranken, die regelmäßig Arztpraxen aufsuchen. Bei Patienten, die eine Psychotherapie in Anspruch nehmen, ist fast jeder zweite HPU-positiv.

Bei der Stoffwechselstörung HPU handelt es sich um eine Entgiftungskrise des Körpers aufgrund eines ererbten bzw. erworbenen Enzymdefekts, der zu hohen Verlusten von Vitamin B6 und Zink führt. Vitamin B6 und Zink sind an vielen hunderten von Stoffwechselprozessen beteiligt und dieses weist schon darauf hin, wie wesentlich es ist, über genügend Vitamin B6 und Zink zu verfügen. Ist dieses nicht der Fall, kann es zu folgenden Symptomen kommen:

Symptome der Stoffwechselstörung

  • Gelenkprobleme /-schmerzen, Herz- und Gefäßleiden, Menstruationsprobleme,
  • Unfruchtbarkeit, Blutzuckerprobleme, Ermüdung, Erschöpfung, Leberbeschwerden
  • Psychische Beschwerden wie Depression, Schizophrenie, Psychosen, Kopfschmerzen / Migräne, Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Infektionen, Übergewicht / Untergewicht

HPU Patienten sind in der Regel sehr stressanfällig und durch das permanente „unter Stress sein“ besteht für sie zum einen die Gefahr der Nebennierenschwäche und der Schilddrüsenstörung. Zum anderen können eingelagerte HPL-Komplexe im Gewebe zu Autoimmungeschehen führen. 

Die Testung des Urins in einem Speziallabor gibt Aufschluss über das Vorhandensein dieser Stoffwechselstörung.

Die Naturheilpraxis möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr...